Warriors nicht mehr zu halten?

24 Januar 2019 11:49:40 EST
Die Warriors haben ihre Meisterform längst wiedergefunden.

Golden State lieferte sich lange Zeit mit Denver einen Kampf um Platz eins der Western Conference. Seit dem Sieg im direkten Vergleich hat sich der Titelverteidiger schon wieder um 1,5 Spiele davongeschlichen. Bei den Wizards können sie ihren Vorsprung noch weiter ausbauen. Mit Oklahoma City muss ein weiterer Verfolger gegen die Pelicans ran.

Es war schon zu Beginn der Saison klar. Der Sieg in der Western Conference (1.14) sowie die Meisterschaft (1.38) führt auch in diesem Jahr nur über Golden State. Doch ganz so eindeutig ist die Dominanz der Warriors diesmal nicht. Zumindest bisher konnte Denver gut mithalten, mittlerweile lassen aber auch die Nuggets etwas abreißen. Die Warriors haben sich nach acht Siegen in Folge um 1,5 Spiele abgesetzt. Nun will man in Washington nachlegen und die Konkurrenz weiter distanzieren.

Die Wizards wissen natürlich, dass dies bei einer Erfolgsquote von 4.50 eines der schwersten Spiele es Jahres wird. Doch auch sie dürfen sich durchaus zuversichtlich geben. Die Gastgeber aus Washington haben sieben der letzten zehn Spiele gewonnen und so den Rückstand zu den Playoff-Plätzen wieder auf zwei Spiele verkürzt. Jetzt wollen sie beweisen, dass sie an einem guten Tag auch mit den Warriors mithalten können. Die Gäste aus Oakland peilen hingegen mit 1.22 den fünften Sieg im direkten Vergleich in Folge an. Erst im Oktober konnten sie Washington mit 144:122 aus der eigenen Halle fegen.

Oklahoma City befindet auf Rang drei ebenfalls noch in der Rolle des Verfolgers. Die Thunder nehmen in erster Linie den Division-Konkurrenten aus Denver ins Visier. In der Nacht auf Freitag muss OKC gegen die Pelicans ran. Mit einem Sieg (1.083) im Heimspiel können sie bis auf zwei Spiele an die Nuggets herankommen. New Orleans, derzeit nur die Nummer zwölf im Westen, wird mit 8.50 angesetzt.

Bis zu 50% mehr versprechen vor dem Spiel platzierte Kombiwetten auf die NBA - dank des Kombi-Bonus von bet365! Es gelten die AGB.

Wettübersicht - Basketball